AdHoc Mini Chilischneider Voyage

  • AdHoc Chilischneider Voyage
19,90 €

15,99€ *

inkl. MwSt.

Zum Angebot
Kundenrezensionen
  • Sorgenfreie Bestellung - Schnelle Lieferung
  • In Kooperation mit unserem Partnershop.

* am 7. Dezember 2018 um 12:54 Uhr aktualisiert


Unsere Meinung zum
AdHoc Mini Chilischneider Voyage

Vor- und Nachteile

  • klein und ideal für Reisen
  • scharfe Messer
  • ansprechendes Design
  • liegt gut in der Hand

  • Deckel lässt sich schwer abnehmen, keine Griffmulde vorhanden
  • aufgrund der Größe nur für kleine Chilis verwendbar

Produktinformationen im Überblick

Allgemeine Daten:

  • Abmessungen (HxBxT): 76 x 38 x 38 mm
  • Gewicht: 159 g
  • Material: Acryl, Edelstahl


ProduktbeschreibungAdHoc Chilischneider Voyage

Besonders klein und handlich ist der AdHoc Mini Chilischneider Voyage. Voyage bedeutet Reise, das bringt auch die Größe des Chilischneiders auf den Punkt. Er ist nur etwas mehr als 7 cm hoch und 3,8 cm breit. Daher kann er überall hin mitgenommen werden. Aber auch in der Küche ist er gut aufgehoben. Die Kombination aus Acryl und Edelstahl gibt dem AdHoc Mini Chilischneider Voyage ein elegantes Aussehen. Obwohl er so klein ist, liegt er sehr gut in der Hand. Für das Zerkleinern der Chilischoten sind Edelstahlklingen verantwortlich. Diese sind robust und haben scharfe Zähne. Die Chilis werden nicht gemahlen, sondern klein geschnitten. Dadurch kann sich das Aroma erst richtig entfalten. Die Befüllung ist einfach, der Verschlussdeckel wird abgenommen und die Chilis in den Acrylbehälter gefüllt. Auch zur Aufbewahrung eignet sich der Chilischneider, denn er hat einen aromadichten Deckel.

 

Fazit

Der AdHoc Mini Chilischneider Voyage ist ein toller Reisebegleiter, für alle, die gerne mit Chili würzen. Das Design ist zeitlos und elegant. Der Acrylbehälter ist durchsichtig, sodass man immer die aktuelle Füllmenge sieht. Die extrem scharfen Edelstahlklingen schneiden die Chilis in die perfekte Größe. Der Mahlgrad lässt sich allerdings nicht verstellen. Die Handhabung ist sehr einfach, es muss nur gedreht werden, um in den Genuss von frisch geschnittenem Chili zu kommen. Eine Fummelei ist das Abnehmen des Aromaschutzdeckels. Leider verfügt er über keine Griffmulde. Sonst liegt das Gerät gut in der Hand. Es ist empfehlenswert, nur kleine Chilischoten zu verwenden. Größere Schoten müssen vorher klein geschnitten werden, damit sie in den Behälter passen. Wird der AdHoc Mini Chilischneider Voyage auf Reisen mitgenommen, sollte der Deckel mit Klebeband fixiert werden.


Marke AdHoc
Mühlen-Art Chilimühle

Weitere Produkte

Peugeot Oleron Chilimühle

Peugeot Chilimühle
35,99 €*36,50 €inkl. MwSt.
*am 26.10.2018 um 10:03 Uhr aktualisiert

Zassenhaus 35322 Chilimühle Aachen

Zassenhaus Chilimühle
26,95 €*29,95 €inkl. MwSt.
*am 26.10.2018 um 10:03 Uhr aktualisiert

AdHoc MP203 Chilimühle Pepe

24,95 €*inkl. MwSt.
*am 26.10.2018 um 10:03 Uhr aktualisiert

Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare