Gemahlener Kaffee für unterwegs gefällig?

 

Kaffeefans wissen genau, welcher Kaffee ihnen schmeckt. Viele genießen die Möglichkeit, einen frisch gemahlenen Kaffee im Café oder in einer Bäckerei zu genießen. Doch diese Chance ist manchmal mit mehreren Nachteilen verbunden:

  • Oft hat man gar nicht die Zeit, sich in das Café zu setzen
  • Alternativ könnte man den Kaffee mitnehmen, aber dann fällt wieder unnötiger Müll an

Was kann man in diesem Fall tun? Ganz einfach: Man kann daheim den Lieblingskaffee mahlen und dann mitnehmen. Hierfür gibt es unterschiedliche Varianten an Mühlen, die entweder elektrisch oder manuell funktioniert.

Hört sich kompliziert an? Ist es nicht, und: Solch eine Arbeit scheut kein Kaffeefan, wenn er hierfür seinen Lieblingskaffee trinken kann – Tag für Tag und nicht nur in den eigenen vier Wänden, sondern während der Autofahrt oder im Büro. Um das zu erreichen, gibt es schließlich Thermobecher, die sich jederzeit bereit erklären, das geliebte Getränk in sich zu tragen.

 

Warum eine eigene Kaffeemühle sinnvoll ist

Contigo Thermobecher West Loop*

Jeder, der viel Kaffee trinkt, kennt das Problem vom bereits gemahlenen Kaffee: Beim Öffnen der 500 Gramm Packung strömt ein herrlicher Duft heraus, der bereits nach dem zweiten Öffnen verschwunden ist. Viele reagieren darauf, indem sie das Kaffeepulver in eine dichte Dose umfüllen und hoffen, dass der Kaffeegeruch länger anwesend bleibt. Doch leider funktioniert dies auch nicht. Aus diesem Grund entsteht die Idee, den Kaffee selbst zu mahlen.

In diesem Fall könnt Ihr täglich die Menge mahlen, die Ihr benötigt. Somit strömt immer Kaffeeduft in Eure Nase und Ihr habt zusätzlich die Möglichkeit, euren Lieblingskaffee selbst zu mahlen. Denn oft besteht das zusätzliche Problem, dass es die favorisierte Kaffeesorte nur in Bohnen zu kaufen gibt. Dank der vielen Kaffeemühlen stellt all dies kein Problem mehr dar und der Kaffee ist trotzdem fast so schnell fertig wie früher, denn das Mahlen von Kaffeebohnen dauert nicht besonders lange.

 

Der Vorteil von Thermobechern

Ein Kaffeebecher-To-Go bietet natürlich viele Vorteile. So fällt im Gegensatz zu den Wegwerfbechern viel weniger Müll an, denn ein Thermobecher kann jederzeit gewaschen und nochmal verwendet werden. Zudem hält ein Thermobecher das beliebte Heißgetränk länger warm – manchmal gar über mehrere Stunden. Die Frage lautet jetzt aber: Welcher Thermobecher soll es sein?

Bei der Auswahl besitzt jeder nun die Qual der Wahl. Es ist aber gar nicht so schwer, den passenden Thermobecher zu finden. Ihr solltet nur vorher wissen, was für Euch persönlich wichtig ist: Eine einfache Handhabung beim Trinken oder ein langes Warmhalten? Selbstverständlich dürft Ihr Euch auch nach der Optik richten und das Modell wählen, das Euch am besten gefällt.

 

Einwegkaffeebecher vermeiden

Wie wir zu Beginn bereits angesprochen haben, gibt es natürlich die Möglichkeit, frischen Kaffee unterwegs zu kaufen und ihn auch unterwegs zu trinken. Das Hauptproblem stellt jedoch das Müllproblem dar. Jede Person hat die Verpflichtung, bei der Vermeidung von Müllbergen mitzuhelfen. Dies sind wir der Natur und unserem Nachwuchs schuldig. Daher sollte jeder nach Möglichkeit den Einsatz von Einwegbechern vermeiden. Des Weiteren haben die Kaffeebecher-To-Go einen weiteren Nachteil: In diese Becher passt wesentlich weniger Inhalt als bei den Thermobechern.

Somit verlängert sich bei einem Thermobecher der Genuss des Kaffees. Und der Kaffee bleibt im Thermobecher länger warm. All dies sind Gründe, weshalb man sich für eine Kaffeemühle und den Einsatz eines Thermobechers entscheiden könnte: Man genießt tagtäglich seinen Lieblingskaffee frisch gemahlen und schont die Umwelt.

Apropos Umwelt: Wer Kaffeebohnen kauft, der schont die Umwelt zusätzlich. Denn dann fällt die aufwendige Verpackung der kleinen Kaffeepackungen weg: Dieser Kaffee wird mit mindestens zwei Schichten verpackt, damit er frisch bleibt. Nur lange hält diese Frische nach dem Öffnen nicht, aber die Umwelt wird zusätzlich belastet.


Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare