Getreidespeicher

Getreidespender für den Hausgebrauch – darauf kommt es an!

Getreide aus Tüten oder Säcken ist zweckdienlich, aber selten optisch ansprechend. Ein moderner Getreidespender vereint die Funktion mit Ästhetik. Die praktische Art der Vorratshaltung ist speziell für das häufige Backen optimal. Was zeichnet einen solchen Kornspeicher für zu Hause aus? Worin unterscheiden sie sich und was ist zu beachten?

Der Vorratsspeicher für Getreide kommt überall dort zum Einsatz, wo Getreide zu mahlen oder zu flocken ist. Wer das Zuhause, in der eigenen Küche erledigen will, profitiert von einem schicken Silo, das sich nahe der Getreidemühle oder der Flockenquetsche befindet. Dort lassen sich die Getreidekörner bequem entnehmen und weiterverarbeiten.

Getreide aus Tüten oder Säcken ist zweckdienlich, aber selten optisch ansprechend. Ein moderner Getreidespender vereint die Funktion mit Ästhetik. Die praktische Art der Vorratshaltung ist speziell für das häufige Backen optimal. Was zeichnet einen solchen Kornspeicher für zu Hause aus? Worin unterscheiden sie sich und was ist zu beachten?

Der Vorratsspeicher für Getreide kommt überall dort zum Einsatz, wo Getreide zu mahlen oder zu flocken ist. Wer das Zuhause, in der eigenen Küche erledigen will, profitiert von einem schicken Silo, das sich nahe der Getreidemühle oder der Flockenquetsche befindet. Dort lassen sich die Getreidekörner bequem entnehmen und weiterverarbeiten.

Getreidespender gehören in jeden Haushalt mit hohem Getreideverbrauch
Inhaltsverzeichnis

Getreidespender für den eigenen Vorrat & ihre Vorteile

Die Lagerung von Getreide bietet sich für all jene an, die häufiger backen und dabei auf vollwertige und gesunde Zutaten achten wollen. Eine Tüte ist zwar praktisch, doch ein Spender zum Hinstellen oder Aufhängen wirkt oftmals hochwertiger. Zusätzlich kommen die stabilen Materialien überzeugend zur Geltung. Was zeichnet einen Silo für Korn demnach aus?

Die Kornspender verfügen häufig über ein Sichtfenster aus robustem Plexiglas. Solch ein Sichtfenster ist praktisch, da sich der Füllstand stets begutachten lässt. Gleichzeitig erhalten Betrachter einen Blick auf den Zustand der Getreidekörner. Schimmel, Staunässe oder gar Ungeziefer lassen sich dadurch besonders schnell erkennen. Spender aus Baumwolle bzw. Leinen verfügen als einzige Modelle normalerweise über kein Sichtfenster.

Dabei überzeugen grundsätzlich jene Modelle, die über einen eigenen Körnerauslass verfügen. Sie ermöglichen oft eine Befestigung an der Wand. Der Auslass befindet sich an der Unterseite, sodass die Dosierung der Körner sowohl komfortabel als auch hygienisch gelingt. Außerdem bieten Kornsilos mit Auslassöffnungen weitere starke Vorteile: 

Für Haushalte mit hohem Getreideverbrauch empfiehlt sich ein Getreidespender

Schädlinge sind dabei besonders nennenswert. Denn bei einem hochwertigen Getreidesilo geraten die Körner bei jeder Entnahme in Bewegung. Auf diese Weise kann das Getreide »atmen«, sodass Ungeziefer sowie Schimmel keine Chancen haben.

hawos Getreidespender

hawos Getreidesilo 3 x 5 kg
  • Der 3er-Getreidesilo paßt ebenfalls gut in jede Küche
  • Neu, Original
hawos Getreidesilo 2 x 5 kg
  • Der 2er-Getreidesilo passt gut in jede Küche
  • Neu, Original
Hawos Getreidespender 3 kg
  • Angebot gilt für einen (1) Getreidespender Ohne Wandhalterung

Waldner Getreidespender

Varianten der Getreidespeicher: So unterschiedlich sind sie!

Die immense Auswahl der verschiedenen Möglichkeiten ist überwältigend auf dem Markt. Die Speicherbehälter für Weizen, Hafer, Roggen und Co. können in diversen Größen und Formen erworben werden. Im Fokus bei einer Kaufentscheidung stehen daher grundsätzlich das Design, Material sowie die Größe.

Das Fassungsvermögen bzw. die Größe ist bedeutsam, um langfristig zufrieden zu sein. Wer besonders häufig das naturbelassene Getreide verwendet, benötigt im Regelfall größere Silos als jemand, der kleinere Mengen nutzt. Für den kleinen Bedarf eignen sich mitunter praktische Dosen aus Holz als Kornspeicher.

Dagegen können große Mengen in Spendern mit entweder einer, zwei oder sogar drei Kammern aufbewahrt werden. Die einzelnen Kammern verfügen üblicherweise über eigene Sichtfenster für die optimale Kontrolle. Sie können je nach Modell entweder aufgehängt oder aufgestellt werden. In jedem Fall sind Speicher für 2 kg ebenso erhältlich wie solche für bis zu 5 kg. 

Getreidespender sind wahlweise aus Holz, Glas oder Baumwolle gefertigt. Eine bekannte Marke für Glasspender ist Eschenfelder. Hierbei erhalten Nutzer einen Glasbehälter in einem Buchengestell. Die Wahl liegt hierbei zwischen Einkammersilos bis Dreikammersilos. Das ermöglicht eine vielfältige Nutzung, z. B. für Haferflocken, Gewürze oder andere Hülsenfrüchte.

Spender aus Holz gelten als ausgesprochen natürliche Option. Gängige Hersteller, wie z. B. hawos oder Waldner, können einen gewünschten Kornspeicher aus Holz bieten. Bei Waldner kommen vor allem Einkammerlösungen zum Einsatz. Dagegen sind bei hawos ebenso zwei Kammern oder drei Kammern verfügbar. Ob Holzdosen, Holzfässer oder Silos zum Aufhängen und mit Körnerauslass bleibt dem jeweiligen Nutzer selbst überlassen. In jedem Fall eignen sich speziell die Holzdosen auch für andere Inhalte, wie bspw. Kaffee oder Tee.

Schlichte Kornspender bestehen aus Baumwolle oder Leinen. Solche Säcke können ebenfalls mithilfe eines Gestells aus z. B. Holz an Wände montiert werden. Sie wirken ggf. weniger ansprechend, weil es sich lediglich um einen Stoffsack handelt. Allerdings können sie besonders leicht gepflegt werden. Zugleich lassen sie sich platzsparend verstauen, falls sie doch einmal nicht benötigt werden sollten. Die Struktur des Stoffes bietet außerdem den Vorteil, günstig zu sein. Der Inhalt lässt sich zusätzlich leicht kontrollieren, obwohl kein Sichtfenster enthalten ist, wie bei anderen Modellen. 

Eschenfelder Getreidespender

KoMo Getreidespender

KoMo Getreidespeicher 3 Kammern (max. Füllmenge ca. 13,5 KG Getreide)
  • Fassungsvermögen: 13,5 Kg
  • Gehäuse aus Buche Multiplex mit Plexiglas und Edelstahlschieber
  • Wir geben 3 Jahre Garantie auf unseren Getreidespeicher
KoMo Getreidespeicher 1 Kammer (max. Füllmenge ca. 2,5 kg Getreide)
  • Fassungsvermögen: 2,5 KG
  • Gehäuse Buche Multiplex, Plexiglas, Edelstahlschieber
  • Garantie 3 Jahre

Fazit: Getreidesilos für den Hausgebrauch

Ein Kornspender ermöglicht die moderne, hygienische und schicke Entnahme der Körner zum Backen, Flocken und mehr. Die attraktiven Silos für die eigene Küche bestehen aus natürlichem Holz, Stoff oder Glas. Sichtfenster und Körnerauslass bei dem Getreidespeicher ermöglichen zudem einen komfortablen Gebrauch.

Ein Kornspender ermöglicht die moderne, hygienische und schicke Entnahme der Körner zum Backen, Flocken und mehr. Die attraktiven Silos für die eigene Küche bestehen aus natürlichem Holz, Stoff oder Glas. Sichtfenster und Körnerauslass bei dem Getreidespeicher ermöglichen zudem einen komfortablen Gebrauch.

Mit einem Getreidespeicher lässt sich das wertvolle Korn perfekt lagern